Hartz4-Plattform: NEUE Webseite online

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freundinnen und Freunde der Hartz4-Plattform,

Zwei Bilder der Ausstellung

Zwei Bilder unserer Ausstellung von damals, auch auf der neuen Website

wie damals zum Start im Netz – nach Kurth Becks denkwürdigem „Wenn Sie sich waschen und rasieren“ auf dem Wiesbadener „Sternschnuppen-Markt“ – so haben auch jetzt Unterstützer der Bürgerinitiative Hartz4-Plattform uns ein vorweihnachtliches Geschenk gemacht. Sie haben unserer in die Jahre gekommenen Website eine Rundum-Modernisierung gespendet. Im 7. Jahr nach dem Medienhype um unser damaliges Mitglied Henrico Frank – den „frechsten Arbeitslosen“ – sagen wir unseren Spendern unseren tief empfundenen Dank dafür, dass sie zur Hilfe für unzählige Hartz IV-schikanierte Mitbürger die Website optisch aufgeräumt und ihre Nutzung optimiert haben.

Wir hoffen, dass allen an der Arbeit der Hartz4-Plattform Interessierten das Ergebnis ebenso gut gefällt wie uns – auch wenn die Umbauarbeiten längst noch nicht abgeschlossen sind. Einige Texte haben den Umzug nicht überstanden, auch an der Schlagwortsuche und zahlreichen Feinheiten haben wir noch zu arbeiten. Deshalb freuen wir uns auch weiterhin über Ihre Verbesserungsvorschläge.
Auf weitere gute Zusammenarbeit für gesellschaftlichen Frieden !

Mit herzlichen Grüßen

Wiesbaden, 17. November 2013

Brigitte Vallenthin
Presse
Hartz4-Plattform
die Hartz IV-Lobby
Druckversion
Share on Facebook